Mission Mars- Fourth Horizon

Am 23.05.2017 fand bei Microsoft in München der Event „Mission to Mars“ statt.

Um die Mission zu meistern wurde jeder Teilnehmer darauf hingewiesen folgendes mitzubringen

Was sollten Teilnehmer mitbringen?
Als Ausrüstung für die Mission Mars benötigst Du einen einsatzbereiten Laptop mit installiertem Visual Studio Code oder Visual Studio 2015 Community (alternativ: Professional, Enterprise). Außerdem solltet ihr einen gültigen Microsoft Account besitzen und eine Azure Trial abgeschlossen haben.

 

Der Event war in 3 Teile aufgeteilt. Das Briefing der Mission ist auf github zu finden.

Teil 1: Establish A Connection
Kommunition über den Azure IOT Hub mit dem Mars
Teil 2 Repeating Signal
Kommunition mit Azure functions
Teil 3: Verify Crew
Benutzung der Cognitive Services um Gesichter der Crew auf einem Bild zu erkennen.

Toller Event und mit den Anleitung auf github auch gut noch mal nachzuvollziehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.